Auflösung meiner Grobschnittsammlung

News und allgemeine Themen zu Grobschnitt

Moderatoren: ketchup, holli

Antworten
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

Hallo Forenmitglieder,
Ich löse meine umfangreiche Grobschnittsammlung auf. Ein paar Erinnerungsstücke sind bereits bei EBay Kleinanzeigen eingestellt. Ich habe jede Menge Aufkleber, Autogrammkarten, Eintrittskarten sowie ein paar Aufnäher etc. aus fast allen Epochen der Band in meinem Archiv.
Seltene Platten, Singles…fast alles außer Poster, die ich bereits in Hände angegeben habe, die sie leider sehr festhalten….eine Fehlentscheidung von mir.

Mein Sohn hat das Interesse an Grobschnitt verloren. Ich lebe auch nur noch in der Groben Vergangenheit. Vielleicht hat ja jemand von euch Interesse…

Wenn Ja, dann einfach direkt bei mir melden…

Bleibt gesund
Ralf
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
Harley
Kardinal
Beiträge: 29
Registriert: 23.01.2022, 16:47

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von Harley »

Sehen wir uns in Dortmund? Wenn ja dann bring mit!✌
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

C1B86389-D132-4C3F-A98C-BA52B0DD95FA.jpeg
C1B86389-D132-4C3F-A98C-BA52B0DD95FA.jpeg (161.21 KiB) 5154 mal betrachtet
Selten habe ich eine Frage: hat jemand Informationen zu diesem A4 Plakat\Poster?
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
Benutzeravatar
Boxer
Alter Freund
Beiträge: 657
Registriert: 14.02.2009, 19:44
Wohnort: Verl

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von Boxer »

Zu dem Plakat kann ich nichts sagen, aber ich war da. 15 Minuten Anfahrt mit dem Fahrrad. :D :D
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

Seit fast zwei Monaten biete ich jetzt ein paar GS-Platten, Aufnäher oder Bilder bei EBay-Kleinanzeigen an. Kaum jemand interessiert sich dafür. Nicht die Tatsache, dass sie noch nicht verkauft sind wundert mich, sondern die niedrigen Klickzahlen. Es sind nach 8 Wochen mal gerade 20 Klicks bei den meisten Artikeln. Bei anderen unter 10. Das Interesse an GS ist offensichtlich nicht mehr so stark vorhanden.
Eigentlich schade…das war vor 10 Jahren noch ganz anders…aber da war ja auch ich der Käufer :-)
Wobbedidada
Ralf
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
Benutzeravatar
peter wilhelm
Dr.Salzmann
Beiträge: 752
Registriert: 16.08.2009, 14:40
Wohnort: 58730 Fröndenberg

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von peter wilhelm »

Mein lieber Ralf,

"times are changing"... So Deine eigenen Worte aus jüngerer Vergangenheit !

Das Interesse ist nur noch vorhanden bei dem immer kleiner werdenden Kreis der Älteren.
Die heute nachwachsenden Generationen können mit dem Namen "Grobschnitt" nun mal garnix mehr anfangen.
Heute ist "Techno / Sprechgesang" in und die jungen Leute verblöden dabei immer mehr !

Also bitte: Nicht aufregen, einfach nur hinnehmen ! Die GS-Zeiten sind vorbei - so einfach ist das !
Und das gilt selbstverständlich nicht nur für GS. Hat Gültigkeit genauso für JANE und wie sie alle heißen.
Die Zeit der Dinosaurier der guten Rockmusik ist endgültig vorbei !
Benutzeravatar
MatD
Sonnengott
Beiträge: 4102
Registriert: 01.09.2008, 17:07
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von MatD »

peter wilhelm hat geschrieben: 11.04.2022, 18:27 Heute ist "Techno / Sprechgesang" in und die jungen Leute verblöden dabei immer mehr !
...
Die Zeit der Dinosaurier der guten Rockmusik ist endgültig vorbei !
Hey Peter, nicht so negativ!

Gerade in den letzten Jahren sind unglaublich viele tolle neue Bands in "unserem" Genre entstanden. Junge Bands!
Dass alte Leute irgendwann auch mal sterben, das ist leider so. Von den Gründern von Tangerine Dream beispielsweise (Froese/Schulze/Schnitzler) lebt nur noch Schulze. Und der macht sogar noch ein neues Album! :)
Trotzdem lebt Tangerine Dream immer noch (stark verjüngt), und sie sind sogar besser als in den letzten 30 Jahren mit "altem" Personal. Natürlich kann man einwenden, in wieweit das noch TD sind, aber hey, sie machen eine geile Mucke! Na, geht doch!

Und von den kosmodomes, Monach Trails, Alex Henry Fosters, Meer, Hällas, Elara Sunstreaks, Saturnias, Hipgnosis mal ganz zu schweigen, nur um mal ein paar zu nennen, die mir spontan so einfallen. Alles junge Leute, die tolle Musik machen!

Gruß uwe.
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

peter wilhelm hat geschrieben: 11.04.2022, 18:27 times are changing"... So Deine eigenen Worte aus jüngerer Vergangenheit !
Also bitte: Nicht aufregen, einfach nur hinnehmen ! Die GS-Zeiten sind vorbei - so einfach ist das !
Ich rege mich überhaupt nicht auf. Die Realität kann meine Träume nicht zerstören. :-)
Lass uns gemeinsam froh sein, diese Zeit erlebt zu haben.
Liebe Grüße in die Nachbarschaft
Ralf
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
Benutzeravatar
MatD
Sonnengott
Beiträge: 4102
Registriert: 01.09.2008, 17:07
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von MatD »

RockpommelsRalf hat geschrieben: 11.04.2022, 19:52 Lass uns gemeinsam froh sein, diese Zeit erlebt zu haben.
Darauf einen Toast! :)
Gruß Uwe.
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von holli »

RockpommelsRalf hat geschrieben: 11.04.2022, 19:52
peter wilhelm hat geschrieben: 11.04.2022, 18:27 times are changing"... So Deine eigenen Worte aus jüngerer Vergangenheit !
Also bitte: Nicht aufregen, einfach nur hinnehmen ! Die GS-Zeiten sind vorbei - so einfach ist das !
Ich rege mich überhaupt nicht auf. Die Realität kann meine Träume nicht zerstören. :-)
Lass uns gemeinsam froh sein, diese Zeit erlebt zu haben.
Liebe Grüße in die Nachbarschaft
Ralf
Richtig Ralf
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

Es ist offensichtlich vorbei, ich hab’s geahnt…
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
aussie958
Sniffer
Beiträge: 1
Registriert: 18.02.2023, 04:54

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von aussie958 »

Hallo, bin interessiert an Aufklebern, Aufnähern von Grobschnitt.
Bin neue im Forum und noch erwas wackelig auf den Beinen.kannst du mir sagen, was du noch so alles hast.
Cds ➕ Scheiben hab ich selbst.
L.G. aussie958......👏👏
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

Ich hab es aufgegeben, meine Erinnerungen weiterzugeben. Das war mir in der Vergangenheit zu anstrengend. Die Anforderungen waren mir zu hoch. Bei jedem Teil wurde alles mögliche und nicht mögliche hinterfragt. Zig Mails hin und her, dabei wollte ich nur Fans eine Freude machen. Jetzt liegt alles eingemottet auf dem Dachboden und kompostiert vor sich hin. Vielleicht findet die Kiste mal irgendein Archäologe und fragt sich: Grobschnitt? Was war denn das? *lach*
Das war die lange Antwort. Die kurze Antwort: ich hab nix mehr zu vergeben :-)
Keep on rocking
Ralf
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
Benutzeravatar
Boxer
Alter Freund
Beiträge: 657
Registriert: 14.02.2009, 19:44
Wohnort: Verl

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von Boxer »

Hi Ralf
Wenn du noch Ton und Filmmaterial mit eingelagert hast wird er sagen: War das ne geile Band :) :) :orgel:
Schade das ich da nicht dabei war, aber da kann ich bestimmt ne voll coole Doku von machen.
Oder so ähnlich. :)
Ich bin froh das ich das erleben durfte. Es gab viele schöne Momente in meinem Leben und ohne euch und den Groben würde was fehlen.
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Benutzeravatar
RockpommelsRalf
Magic Train(er)
Beiträge: 397
Registriert: 13.07.2007, 16:18
Wohnort: Menden

Re: Auflösung meiner Grobschnittsammlung

Beitrag von RockpommelsRalf »

Jau, Bildmaterial ist reichlich vorhanden. Ich wurde in der "nicht mehr vorhandenen Band-Epoche" von den damaligen Fans super mit Fotos und Audiomitschnitten etc. versorgt. Da liegen locker 250 prallvolle CDs und DVDs in einem Case. Viel zu viele um sie zu sichten. Da passt das Sprichwort, dass man den Wald vor lauter Bäume nicht sieht. Aber da es die Zeit ja gar nicht gegeben hat, werden sich wahrscheinlich auch die Dokumente aufgelöst haben. Das erinnert mich an "Zurück in die Zukunft" als Personen von analogen Fotos plötzlich verblassten. Alles ist ja heute möglich. Da stellt sich als alter GS Fan nur die Frage: Ist das erlaubt? Was ist erlaubt? Wer ist erlaubt? Ich glaub, ich hab die Lampe an...
Gruß
Der langsam verblassende
Ralf
Gutes denken, Gutes sprechen, Gutes tun…
Antworten