Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Lübeck, da wo das Marzipan übertage abgebaut wird
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 2007-2012
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Smily
wohnt im Forum


Alter: 63
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3200
wohnhaft in: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: 24.04.2010, 10:39    Titel: Lübeck, da wo das Marzipan übertage abgebaut wird Antworten mit Zitat

Damit wir nicht wieder 3 Threads zu einem Thema eröffnen, bitte Eure Fotos, Eindrücke, Kritiken und auch "Günnis Essay" über das Konzert in Lübeck hier hinein Smile
_________________
Alle haben gesagt "Das geht nicht!"
Dann kam einer, der das nicht wusste...
Und hat es einfach gemacht.


Zuletzt bearbeitet von Smily am 25.04.2010, 12:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 08:53    Titel: Antworten mit Zitat

Eine gut aufgelegte Band.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 08:59    Titel: Antworten mit Zitat



...zwei spielfreudige Gitarristen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat



...ein sehr gut aufgelegter Bassist...


Zuletzt bearbeitet von alsterwasser am 25.04.2010, 13:16, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 09:07    Titel: Antworten mit Zitat



...ein "Wildschwein"...


Zuletzt bearbeitet von alsterwasser am 25.04.2010, 13:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 09:11    Titel: Antworten mit Zitat



...ausreichende Beschallung...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat



...für einen bis in die Zungenspitze engagierten "Junggitarristen".


Zuletzt bearbeitet von alsterwasser am 25.04.2010, 16:36, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 12:14    Titel: drums, perc, keys and other good vibes Antworten mit Zitat






drums, perc, keys and other good vibes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Smily
wohnt im Forum


Alter: 63
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3200
wohnhaft in: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Nur 3 Worte:

Es war schöööööööööööön Smile

Findet auch mein Sohnemann Stefan Wink

Danke an dat Senfei, ist schöne Mucke drauf Smile Smile Smile


Und demnächst heißt es:

_________________
Alle haben gesagt "Das geht nicht!"
Dann kam einer, der das nicht wusste...
Und hat es einfach gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Micky
Jupp


Alter: 61
Anmeldedatum: 20.10.2008
Beiträge: 50
wohnhaft in: Essen

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich konnte leiden nicht nach Lübeck.
Gibt es denn keien Berichte (aber schon mal danke für die Photos)

Grüße

Micky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alsterwasser
Sniffer


Alter: 63
Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 23
wohnhaft in: Elbe, Alster, Bille

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch etwas für den lazy sunday afternoon


Pan, Pan, Marzipan




Gabs hier etwa Marzipan intravenös?!?




Wo ist der (Marzipan-)Stoff???





Chill down, keep cool!!!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3043
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

Bin gerade erst wieder eingetrudert, schnell was gegessen und will kurz "Hallo" sagen!
Einige werden immer noch unterwegs sein und ich hoffe, dass alle gut nach Hause kommen!

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle zunächst bei Sabine, Erik und Heiko, die uns sehr herzlich in ihrer Heimat begrüßt haben. Schön, dass so viele beim Vorglühen schon dabei waren.

Es wurde eine lange Nacht im gar nicht so kalten Norden! Und es war eine WUNDERBARE Nacht! Soviel sei gesagt.
Das IBIS-Hotel war übrigens eine gute Wahl, wie ich finde. Da hatte ich von dieser Kette auch schon schlechtere Erfahrungen.

Aber das interessiert sicher erstmal niemanden hier. Darum ein paar Anmerkungen zum Konzert. Was gab es Neues?

Zunächst eine blitzsaubere und wieder sehr bewegende Darbietung von RPL. In einigen wenigen Passagen wurde hier auch das Arrangement geändert. Leider kann ich die Stellen nicht ganz genau benennen, dazu bin ich immer zu "nah dran" und gleichzeitig "zu weit weg" (wenn Ihr wisst, was ich meine! Wink ) Auf jeden Fall war es je eine Stelle in "Ernie's Reise", "Severity town" und auch das Titelstück hatte neue Frische. Man merkt deutlich, wie alle Beteiligten diesem Mammutwerk ihren persönlichen Stempel aufdrücken und es wieder einmal zum neuen Leben erwecken. Einfach bewegend! Zu den Details gibt es vlt hier noch konkreteres von einigen Chronisten oder vlt sogar den Musikern.

Willi kommentierte übrigens wieder in gewohnter Manier und sehr launig die schöne Stadt Lübeck und die Rohstoffgewinnung der örtlichen Spezialität "Marzipan"! Er vergaß dabei auch nicht, unsere Freunde aus Holland und Mecklenburg-Vorpommern besonders zu begrüßen und auch ich freue mich immer wieder, wenn die Leute aus allen Himmelsrichtungen zusammen treffen. Sehr schade, dass dieses Mal viele aus unserem Kreis nicht dabei sein konnten. An dieser Stelle daher stellvertretend besondere Grüße nach BS!

Mit den gewohnt mächtigen Klängen wurde der zweite Teil eingeleitet und es ging weiter wie das "Brezelbacken". Souverän und lebendig auch die Songs des zweiten Teils. Besonders "Mary Green" entwickelt sich für mich immer wieder zur groovenden Nummer, bei der kein Bein still steht! "Der Kongress tanzte" und vielen neuen Gesichtern war die Begeisterung über das gelungene Konzert anzusehen!

Doch die eigentliche Überraschung sollte ja noch kommen und als Willi ankündigte, dass man sich zur Feier des runden Geburtstages einen kleinen Ausflug in alte Zeiten gönnen wollte, war die Spannung kaum auszuhalten. Zunächst war alles beim Alten und die Band überzeugte wie immer mit ihrem fetzigen "Abgeh-Part". Als Nuki mit seinem Solo an der Reihe war, merkte man wieder mal deutlich, wie viel Spaß er daran hat, sein Spiel immer wieder zu variieren. Gerade das macht ja dieses Stück für mich aus und er hat für mich besonders mit seinem wunderbaren, sehr ruhigen und melodiösen Schlußpart ein absolutes Highlight gesetzt. Das war Emotion vom Feinsten und schon an dieser Stelle eine echte Bereicherung der "neuen" "alten" Version!
Dazu zählt ganz klar auch Milla's neues Solo! Er zog sämtliche Register und ließ seinen Rickenbacker "singen", dass es eine Freude war. An dieser Stelle möchte ich mal etwas loswerden. Er ist definitiv NICHT der deutsche Chris Squire. Er ist "Herr Kapolke" Wink aus Hückeswagen und er braucht einen solchen Vergleich nicht, er kann das ganz alleine! Er, Demian und Rolf sind mit ihrem Spiel mehr als nur das rhythmische Grundgerüst der gesamten Show und ich kann vor diesem Gesamtkunstwerk nur meinen imaginären Hut ziehen!
Zurück zu "Solar Music" in Lübeck. Dramaturgisch perfekt platziert, hinter der Zeile "und halten die Uhr einfach an", wurde es sehr plötzlich still! Als der legendäre D-Moll-Akkord ertönte, blieb bei keinem "Spätsiebziger" ein Auge trocken. Es tut mir leid, wenn ich das nun Folgende nicht bis ins letzte Detail schildern kann, aber der Band gelang es auf eine ganz besondere Weise, die alten Klänge wieder zum Leben zu erwecken. Sie kopierten nicht einfach die alten Elemente dieses Mammutwerkes, sondern bereicherten diese respektvoll mit ganz neuen Parts ohne dabei jedoch in Erfurcht zu erstarren. Dieser Teil endete in einem "Finale Furioso" und so manches zartbesaitete Wesen dürfte einem Schock nahe gewesen sein. Auch Tatti hatte hier ganz tolle Momente und man kann nur immer wieder staunen, was er für Klänge aus seiner Burg heraus zaubert. Wie mir aber am Frühstückstisch heute bestätigt wurde, waren auch die anderen völlig begeistert von dieser Hommage an alte Zeiten.
Mit "Powerplay" und dem zeitlosen "Wikinger-Finale" ging die Show zu Ende und ich gebe zu, dass ich bei aller Liebe zu "Vater Schmidt's Wandertag", begrüßt habe, dass es dieses Mal ausgelassen wurde. Ich spreche hier nur für mich, aber ich denke, auch die Band geht mit dieser Show an ihre psychischen und physischen Grenzen. Mehr kann kein Musiker an einem Abend geben, als es diese Band immer wieder tut und kein Rockfan in diesem Land sollte sich diese Show entgehen lassen. Er wird es nicht vergessen! Da bin ich sicher!
Eines noch! Auch wenn ich hier einige Musiker herausgehoben habe. Gestern waren alle wieder einmal "Teil eines Ganzen" und das ist für mich die besondere Stärke dieser Besetzung. Ich wünsche mir noch ganz viele Stunden mit Euch und Eurer Musik!
Danke dafür & bis bald! Wir sehen uns wieder und ich freue mich darauf!
Euer Intruder
_________________
"Wenn ich den Augenblick verpasse, verpasse ich das ganze Leben!" (Roger Willemsen)


Zuletzt bearbeitet von Intruder am 25.04.2010, 21:27, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 64
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wir sind auch wieder Zuhause,
Voller Briefkasten, der Alltag hat uns wieder.
Lübeck hat uns sehr gefallen. Das Abendevent war wieder (wie immer) etwas anders und SUPER. Die drögen Norddeutschen, als Publikum, haben alles gegeben.
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3043
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nachtrag: Auch im Genesis-Forum wurde bereits "begeistert" berichtet:
http://www.genesis-fanclub.de/it-forum/andere-bands-andere-fanclubs-andere-websites/7212-krautrock-5.html#post300910
_________________
"Wenn ich den Augenblick verpasse, verpasse ich das ganze Leben!" (Roger Willemsen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Boxer
Alter Freund


Alter: 60
Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 601
wohnhaft in: Verl

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Harald.
Danke für deinen schönen Artikel.
Die vorfreude auf Menden steigt ins Unermessliche.
Hätte ich nicht am Mittwoch eine Karte bestellt, würde ich es spätesten jetzt machen.
Es freut sich auf die nächste Party der
Boxer
_________________
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
witchy woman
Magic Train(er)



Anmeldedatum: 27.09.2008
Beiträge: 370
wohnhaft in: Hinterm Mond gleich links

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Trudi und ihr anderen Lieben die ich grad onlne gesehen hab.
Schön, dass Ihr alle gut daheim gelandet seid Very Happy

Ich bin ehrlich gesagt vollkommen k.o. und hab mich auch noch nicht sortiert, aber Trudis Worten kann ich mich nur anschließen Very Happy und daneben meine Worte der letzten Nacht wiederholen: Das war wie eine Frischzellenkur ! Nach den langen Monaten ohne, tat es einfach supergut, gemeinsam mit Euch mal wieder was auf die Ohren zu kriegen. Die Faszination der Konzerte liegt für mich darin, dass ich nie das Gefühl habe, etwas zu sehen oder zu hören, was ich schon kenne. Ich bin nicht so'n Spezialist wie viele von Euch und höre nicht alles wirklich heraus. Aber da sind für mich - entweder real oder nur empfunden - immer wieder Neuheiten drin. Mal große und mal kleine. Mal liegts tatsächlich an den Tönen, mal am Gesichtsausdruck oder der Körperhaltung des jeweiligen Musikers, der das Gefühl in die oder die Richtung lenkt und manchmal auch ein Ausruf oder das Gesicht meines Nachbarn. Auf jeden Fall ist es nie gleich.

Und gestern war es für mich mal wieder ein sehr tiefgehendes Konzert eingebettet in ein wunderbares Wochenende in einer wirklich schönen Stadt Very Happy

Und das muss für heute reichen Wink

LG
Nina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sabine
Magic Train(er)


Alter: 56
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Harald für deine treffende Beschreibung, Smile Smile
ich bin mal wieder noch gar nicht in der Lage die richtigen Worte zu formulieren, aber nachdem ich deinen Text gelesen habe, ist dass auch nicht mehr nötig, du sprichst mir aus dem Herzen.
Meine "Mitbringsel" von der Nordseeküste sind allesamt als neue Fans nach Hause gefahren. Nicht einig war man sich ob es die Atmosphäre ist die ihr alle produziert, die Band, die soviel Nähe zulässt oder die Musik, die auch noch unter die Gänsehaut geht. Man hat sich schließlich geeinigt, dass es die Kombination. Smile Smile
Es war wieder einmal wunderbar, wie jedes meiner bisher (seit 1979) erlebten GS Konzerte. Unglaublich! Fantastisch! Wunderbar! Unbeschreiblich!
Danke an alle für dieses Wochenende!

L.G.sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mann am Ball
Oranje-Fraktion


Alter: 65
Anmeldedatum: 03.10.2008
Beiträge: 1519
wohnhaft in: Bakel Niederlande

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Sind jetzt auch wieder von "zu Hause" nach Hause gekommen. Habe immer noch RPL und die SonnenTanz Version 24-4-2010 Lübeck (übrigens eine ganz schöne Stadt Wink ) im Kopf (leider nicht der Film denn ich muss alles noch "bearbeiten"). Mir hat allerdings den (teilweise) Ausflug nach Solar Music '78 sehr gefallen. Ist ja mein favorites Album
Dank an alle die dabei waren, für die schönen Gespräche, den Quatsch, den Empfang (dank an Heiko und seine Kompane).

Momentan bin ich noch auf der Suche meine Stimmung wieder ein bisschen einzuordnen: suche nur melodische Nummern die nah dran kommen. Es geht sehr breit von On my heart (Music of the Spheres von Mike Oldfield) hinzu The Smile von Brainbox.
Es war wieder speziell und die lange Anreise hat sich wieder einmal gelohnt Smile
Es ist unglaublich wie die Band doch stets den richtigen Ton trifft (es gibt zwar Schönheitsfehler: aber ohne Schönheitsfehler ragt den Rest nicht darüber hinaus oder?? Rolling Eyes )
Noch einige Tage um alles wieder einen Platz zu geben und dann den Blick auf Bonn Shocked
Oranje ist da wieder voll im Blick Cool
Gruss
Maarten
_________________
Musik Is The Wine That Fills The Cup Of Silence
Robert Fripp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Valduga
Otto Pankrock


Alter: 51
Anmeldedatum: 28.10.2008
Beiträge: 171
wohnhaft in: Lörrach

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wir sind wieder zu Hause gelandet.
Und um es mit Camillas Komentar nach dem Konzert kurz und präzise auf den Punkt zu bringen:
Es war so geil !!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß von Verena und Camilla
_________________
Watch out where the huskies go
And don't you eat that yellow snow- F. Zappa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moonmadness
Otto Pankrock


Alter: 59
Anmeldedatum: 01.12.2007
Beiträge: 121
wohnhaft in: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Intruder für den schönen Bericht und an Alsterwasser für die klasse Fotos !!

Wie sagte Schaka schon ... genau ... shit ! Hoffe, ich kann auch mal wieder dabei sein.

Immerhin höre ich gerade GS - Live im Krautrockradio. Wink
_________________
Your mind is like a parachute: It doesn't work unless it's open. (F.Z.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Wermi
Magic Train(er)


Alter: 53
Anmeldedatum: 29.04.2009
Beiträge: 312
wohnhaft in: Bremen

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Obwohl mir eine ganze Nacht Schlaf fehlt, fühle ich mich extrem
"energiegeladen" und ich weiß genau, woher DAS kommt...

Harald - vielen Dank für deine Berichterstattung - auch mir sprichst du aus der Seele.

Mir fehlen nach wie vor noch die Worte, welche das beschreiben könnten, was ich gestern Abend ERLEBT habe. Danke an alle Beteiligten für diesen besonders liebenswerten Tag in Lübeck. Ein EXTRA DANKE für DEN WAHNSINN am Schluss: Es hat so dermaßen gebrummt, gewubbert und geweht und es ist soooooooviel angekommen von der Energie, die die Kapelle frei- und zu uns rüberspielte - Unglaublich - ein Meisterwerk! Das hat gesessen!!!
Liebe Grüße
Wermi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rumburak
illegales Ballett


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 2434
wohnhaft in: Langenfeld (Rheinland)

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Aarald Wink
_________________
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie
der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 56
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 4018
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich beneide Euch alle!
Aber in Bonn wird nachgelegt und dann bin ich dabei Mr. Green
Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
skydiver
Dr.Salzmann



Anmeldedatum: 08.01.2009
Beiträge: 774
wohnhaft in: 56410 Eschelbach, da wo das Kraut Rockt

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

Sooooo, auch ich bin nach einem unglaublich schönen Wochenende wieder zuhause angekommen.

Erst mal Danke an Euch alle und vor allem an die Band für dieses berauschende Erlebnis.

Jetzt schliese ich mich erst mal Camillas Kommentar an:
Zitat:
Es war so geil !!!!!!!!!!!!!!!!


Mehr später,
jetzt muss ich erst mal etwas ruhen

Bis bald,
Axel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irmi
wohnt im Forum


Alter: 62
Anmeldedatum: 19.07.2007
Beiträge: 3436
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wir sind - nach einem unbeschreiblichen "Familien"-Wochenende - wieder heil gelandet, und ich kann hier kaum sitzen nach der langen Autofahrt. Eine Nackenmassage wäre jetzt auch nicht schlecht... Rolling Eyes
Es war so schön, so viele von euch wiederzusehen, ich hab euch so vermisst! Und es ist so schön, hier schon Bilder und Berichte vorzufinden! Intruder hat wirklich wunderbar treffende Worte gefunden zu diesem wiedermal einmaligen und tief beeindruckenden Erlebnis. Worte, die ich nur unterstreichen kann! Smile

Und auch ich kann mich nur verneigen vor dieser Band, diesen Menschen, die so herrlich normal und doch so besonders sind und die diese wundervolle Gabe besitzen, jeden neuen Konzertabend zu einem außergewöhnlich majestätischen Kunstwerk zu erheben.
Danke, GROBSCHNITT !!! Ich weiß nicht, wie ihr das schafft, aber ihr macht das einfach großartig, und ich habe größte Hochachtung vor eurem ungeheuren Fleiß, eurer sprühenden Kreativität und eurem feinen Gespür für die Perlen aus dem Ozean der Töne.

Danke für Lübeck, es war wunderbar !!!! Very Happy

Alles weitere morgen, wenn ich mich wieder eingesammelt habe.... Wink

Madi sortiert gerade Fotos...

Hin und weg
Irmi Smile
_________________
Ich folge einfach meinem Herzen, das fühlt sich total richtig an. (Nico Rosberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Madi
Magic Train(er)


Alter: 26
Anmeldedatum: 29.05.2008
Beiträge: 312
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 25.04.2010, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Leute,

meine Fotos gibt es erst morgen. Ich gehe jetzt erst mal in mein Bett den ganzen Schlaf der letzten Tage nachholen... Hab ja auch morgen wieder Schule -.-
Gute Nacht, bis morgen,

lg Madi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Rockmagix
Balli Balli


Alter: 60
Anmeldedatum: 21.08.2007
Beiträge: 427
wohnhaft in: Weilerswist

BeitragVerfasst am: 26.04.2010, 00:05    Titel: Antworten mit Zitat

seufzzzzz .... wäre so gern dabei gewesen.....
_________________
Lebe den Tag - wenn möglich überlebe ihn.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen Skype-Name
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 55
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 26.04.2010, 01:44    Titel: Antworten mit Zitat

Nur soviel: ich musste mein Ticket nicht verspeisen!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3244

BeitragVerfasst am: 26.04.2010, 07:06    Titel: Antworten mit Zitat

GROBSCHNITT...Marzipan für die Ohren. Wink

Es war schön, auch ohne "Wandertag"

Gruß aus Berlin
Vater Schmidt
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
On the loose
Balli Balli!


Alter: 51
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1072
wohnhaft in: Kreis Soest

BeitragVerfasst am: 26.04.2010, 10:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nun bin ich auch wieder auf dem Boden gelandet, nachdem ich von den ganzen Eindrücken von Lübeck mich schon etwas über diesen schwebend empfunden habe. Smile Es war wieder ein Ohren und Augenschmaus der besonderen Exrtaklasse - Grobschnitt halt - . Die Band ist einfach eine unerschöpfliche Quelle an Leidenschaft und Spielfreude und Überraschung. Lieben Dank Grobenkapelle . Im Grunde hat Harald hier das Erlebte treffend und passend zusammengefasst. Dem kann ich nichts mehr hinzufügen.
Besonderen Dank möchte ich Roady aussprechen für's nette hin und herkutschen nach HL, war echt kurzweilig der lange Weg. Dem Tommy brandmann einen schönen Dank für die Irritationen zur Abreise (wir suchen Dinge, die wir eigentlich nicht suchen müssen), hat bei mir zum besseren Wachwerden beigetragen. Ich hoffe du hast den Tag noch bewältigt.
Großen Dank auch an meine lieben beiden BS-Querumer, die mir den Abend versüßt haben.
Alle anderen, die ich getroffen habe, mit denen ich quatschen, lachen und Vorfreude bzw. Begeisterung teilen und bewältigen durfte, herzlichen Dank für eure Emotionen. Ich kanns im Moment noch gar nicht fassen, muss es erstmal sacken lassen. Es schreit natürlich wieder in mir eine Stimme nach Fortsetzung dieser besonderen Ereignisse, und diesem Gefühl werde ich natürlich mit irgendeinem Grobenkonzert in diesem jahr folgen. Smile
Ein vor Begeisterung geplätteter On the Loose. Rolling Eyes
_________________
Schlafen kann ich, wenn ich tot bin (R.W. Faßbinder)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 2007-2012
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de